Aufstellungen Deutschland vs. Belgien: Neuigkeiten + Abwesenheiten + Überraschungen!

Foto des Autors

Mike Väth

Unsere Vorhersage: Deutschland gewinnt

Deutschland und Belgien treffen am Dienstag, 28. März, an einem neuen FIFA-Spieltag aufeinander. Das Freundschaftsspiel zwischen den beiden Mannschaften findet um 20:45 Uhr deutscher Zeit im Rhein-Energie-Stadion statt. Hier finden Sie die Aufstellungen Deutschland vs. Belgien in diesem Artikel.

Vorschau Deutschland vs. Belgien

Am Dienstag, den 28. März, wird die Welt Zeuge eines Duells zwischen zwei europäischen Mannschaften die seit 89 Jahren nicht mehr aufeinander getroffen sind. Beide Mannschaften verfügen über einen hervorragenden Kader mit herausragenden Persönlichkeiten, was das Spiel für die Fußballfans sehr attraktiv macht.

Wette auf einen Sieg von Deutschland

Obwohl diese Mannschaften über Weltklassespieler verfügen, haben sie eine Weltmeisterschaft hinter sich, die viel zu wünschen übrig ließ. Keines der Teams konnte die Gruppenphase in Katar 2022 überstehen. Infolgedessen haben sie die Spielsysteme dieser Mannschaften angepasst.

Auf belgischer Seite wird das Spiel offensiver angegangen. Sie haben gerade ihre ersten drei Punkte in der europäischen Qualifikation gewonnen. mit einem 3:0-Sieg gegen Schweden.

Wette über 2,5 Tore

Rote Teufel spielten ein sehr komplettes Spiel in dem sie sich gegen die Schwedinnen durchgesetzt haben. Es gab zwar Phasen, in denen sie viel angegriffen wurden, aber sie haben auch diese Situationen bestmöglich gemeistert und eine weiße Weste behalten.

Auch in Deutschland gibt es sichtbare Veränderungen. Es war weit besser als Peru im internationalen Freundschaftsspiel, das 2:0 für die Deutschen endete.

Wette auf beide Tore

Die Mannschaft ging so in die Offensive, dass sie die peruanische Mannschaft erstickte. Zu keinem Zeitpunkt gerieten sie in Bedrängnis, sie hatten immer den Ball und kreierten Chancen. Allerdings muss die Mannschaft in den nächsten Spielen ihre Abschlussqualität verbessern.

Mögliche Aufstellungen

Deutschland

Hansi Flick wird mit einem 4-2-3-1 auf seinen zweiten Sieg in diesem Jahr hinarbeiten.

Deutsche XI: Marc-André Ter Stegen; Joshua Kimmich, Nico Schlotterbeck, Mattias Ginter, David Raum; Emre Can, Leon Goretzka; Serge Gnabry, Mario Götze, Kai Havertz; Niclas Fullkrug.

Belgien

Auch Domenico Tedesco strebt mit einer 4-3-3-Formation seinen ersten Sieg bei den Roten Teufeln an.

Belgische XI: Koen Casteels; Thomas Meunier, Jan Vertonghen, Wout Faes, Timothy Castagne; Amadou Onana, Kevin De Bruyne, Roméo Lavia; Leandro Trossard, Romelu Lukaku, Yannick Carrasco.

Die besten Buchmacher 19 Mai 2024

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza Sport

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-

Playzilla Sport

Bonus

-