Aufstellungen Chelsea vs. Aston Villa: Neuigkeiten + Abwesenheiten + Überraschungen!

Foto des Autors

Robert Labus

Chelsea empfängt Aston Villa an der Stamford Bridge in der 29. Runde der Premier League. Das Spiel findet am Samstag, den 1. April um 16:30 Uhr Ortszeit statt. Der Hauptschiedsrichter ist Andrew Madley. Lesen Sie hier die Aufstellungen für Chelsea gegen Aston Villa.

Vorschau Chelsea vs. Aston Villa

Der FC Chelsea hat seine letzten Spiele vor der FIFA-Pause sehr gut abgeschlossen. In ihren letzten fünf Spielen gab es drei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage. Graham Potter konnte sowohl in der Premier League als auch in der Champions League das Beste aus seiner Mannschaft herausholen.

Im letzten Spiel gab es ein 2×2 Unentschieden gegen Everton. Die Tore von Joao Félix und Kai Havertz vom Elfmeterpunkt, reichten nicht aus, um den Sieg an der Stamford Bridge zu sichern.

Mit 10 Siegen, acht Unentschieden und neun Niederlagen stehen sie mit 38 Punkten auf dem zehnten Platz in der englischen Liga. Sie haben eine Tordifferenz von +1 mit 29 geschossenen und 28 kassierten Toren.

Bildnachweis: The Telegraph. Chelsea hat vier Spiele in Folge nicht verloren

Aston Villa liegt hinter den Blues. Mit elf Siegen, fünf Unentschieden, elf Niederlagen und 38 Punkten stehen sie auf dem elften Platz. Sie haben ein schlechteres Torverhältnis als Chelsea, nämlich –4 bei 35 erzielten und 39 kassierten Toren.

Nach dem 3:0-Sieg gegen Bournemouth mit Toren von Douglas Luiz, Jacob Ramsey und Emiliano Buendía hat sich das Team auf vier Spiele ungeschlagen.

Die letzte Begegnung zwischen Chelsea und Aston Villa in der Premier League fand am 16. Oktober 2022 statt und endete mit einem 2:0-Sieg für Aston Villa Blues. Beide Tore wurden von Mason Mount im Villa Park erzielt.

Bildnachweis: The Independent. Douglas Luiz erzielte das erste Tor des Spiels gegen Bournemouth.

Chelsea gegen Aston Villa: Mögliche Aufstellungen

Chelsea

Graham Potter spielt mit einer 3-4-2-1.

Im Bogen Kepa Arrizabalaga; Trevoh Chalobah, Kalidou Koulibaly und Benoit Badiashile in der Verteidigung; Marc Cucurella, Enzo Fernández, Mateo Kovacic und Ben Chilwell als Mittelfeldspieler; Christian Pulisic, Joao Felix und Mykhaylo Mudryk im Angriff.

Sie haben 10 Verletzungen: Armando Broja, César Azpilicueta, Edouard Mendy, Kai Havertz, Mason Mount, Pierre-Emerick Aubameyang, Raheem Sterling, Reece James, Thiago Silva und Wesley Fofana.

Chelsea gegen Aston Villa
Bildnachweis: The Chelsea Chronicle. Die Blues haben viele Abwesende in ihrem Kader

Aston Villa

Unai Emeri implementiert eine 4-2-3-1.

Emiliano Martínez unter Beiträge; Matty Cash, Ezri Conze, Tyrone Mings und Álex Moreno als Verteidiger; John McGinn, Douglas Luiz, Leon Bailey, Emiliano Buendía und Jacob Ramsey im Mittelfeld; Ollie Watkins an vorderster Front.

Es gibt vier verletzungsbedingte Ausfälle: Jed Steer, Matty Cash und Philippe Coutinho.

Chelsea gegen Aston Villa
Bildnachweis: Dorset Live. Der Heimsieg bringt Villa in greifbare Nähe des Tabellenmittelfelds.

Die besten Buchmacher 24 Mai 2024

Playzilla Sport

Bonus

-

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza Sport

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-