MARCUS RASHFORD SCHWER VERLETZT? MANCHESTER UNITED HAT SEINE VERLETZUNGSBEDINGTE ABWESENHEIT BESTÄTIGT

Foto des Autors

Robert Labus

Nach dem verletzungsbedingten Ausscheiden von Marcus Rashford im Spiel entre Manchester United und Everton, der rote Verein berichtete über die Schwere der Beschwerden. Er erklärte ferner, wie er sie bis zu seiner Genesung zu ersetzen gedenkt.

Manchester United gab ein Update über die Marcus Rashford-Verletzung über eine Erklärung auf ihrer Website. Die Roten Teufel bestätigten, dass nicht verfügbar sein wird für das Spiel gegen Sevilla für das Hinspiel des Viertelfinales der Europa League.

The note berichtet, dass der englische Flügelspieler nach einer Untersuchung durch die Vereinsärzte aufgrund einer Muskelverletzung mehrere Spiele verpassen wird. Es wird jedoch gehofft, dass er noch vor Ende der Saison wieder in den Kader zurückkehren kann.

Die Verletzung ereignete sich am Wochenende beim 2:0-Sieg von Manchester United am 30. Spieltag der Premier League gegen Everton.

Marcus Rashford
Bildnachweis: Manchester United

Der Stürmer wurde nach der 81′ durch Wout Weghorst ersetzt. Grund dafür war ein plötzliches Muskelleiden, das die Fans der Red Devils beunruhigte. Der Ausfall des Flügelspielers ist einer der schwerwiegendsten Ausfälle, die United erleiden könnte.

Rashford war der Hauptbezugspunkt der Mannschaft während dieser Saison. Die 28 Tore die er in allen Wettbewerben erzielt hat, haben wesentlich zur guten Form von United in dieser Saison beigetragen.

Mit dem Gewinn des Carabao Cups hat Manchester United den einen Titel nach sechs Spielzeiten. Darüber hinaus sind sie Vierter in der Premier League und halten im FA-Cup und in der Europa League am Leben in denen sie die Hauptfavoriten sind.

Marcus Rashford
Marcus Rashford erzielte den Treffer zum 1:0-Sieg von Manchester United gegen Brentford in Old Trafford / Foto: Reuters

Die Ersatzoptionen für Marcus Rashford

Tage vor Rashfords Verletzung, Eric ten Hag hat angedeutet, dass er mehrere Optionen im Angriff hat, die in der Lage wären, seinen Hauptstürmer zu ersetzen, falls dies notwendig sein sollte.

Anthony Martial und Wout Weghorst wäre für die Besetzung der vordersten Angriffslinie der Roten Teufeln.

„Wir haben definitiv genug Spieler, die Tore schießen können“,

betonte der ehemalige niederländische Fußballspieler und -trainer in Anspielung auf andere Offensivgrößen wie Bruno Fernandes, Jadon Sancho und Antony.

Marcus Rashfor, Manchester United
Marcus Rashford ist mit 15 Toren der viertbeste Torschütze der Premier League / Foto: 90min

Nach dem Spiel gegen Sevilla am Donnerstag im Old Trafford, United zu Gast bei Nottingham Forest am Sonntag in der Premier League. Nächste Woche findet das Rückspiel gegen die andalusische Mannschaft im Ramón Sánchez Pizjuan statt. Danach treffen sie auf Brighton im Wembley-Stadion für das FA-Cup-Halbfinale.

Marcus Rashford plant, nach diesem entscheidenden Abschnitt der Saison der Red Devils.

Die besten Buchmacher 24 Mai 2024

Playzilla Sport

Bonus

-

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza Sport

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-