Inter gegen Lazio: Finde heraus, wer nicht in der Aufstellung ist!

Foto des Autors

Dennis Augustin

Am 32. Spieltag der Serie A treffen Inter und Lazio im Giuseppe-Meazza-Stadion aufeinander. Der Hauptschiedsrichter ist der Italiener Marco Guida. Das Spiel wird am 30. April um 11:30 Uhr italienischer Zeit ausgetragen. Lesen Sie die Aufstellungen von Inter gegen Lazio

Inter gegen Lazio: Spielvorschau

An diesem Spieltag treffen zwei Mannschaften an der Tabellenspitze aufeinander. Die Heimmannschaft liegt mit 54 Punkten auf dem sechsten Platz. Sie haben 17 Siege, 3 Unentschieden und 11 Niederlagen. Sie haben die zweitbeste Offensivbilanz mit 53 erzielten Toren und einem Durchschnitt von 1,6 pro Spiel.

Sie sind die drittbeste Heimmannschaft, mit 33 von 48 möglichen Punkten dank 11 Siegen und 5 Niederlagen.

Er hat nur gewonnen eines der letzten 6 Liga-Duellemit 4 Niederlagen und 1 Unentschieden. In der letzten Saison brachen sie die Serie, als sie mit einem Ergebnis von 0-3 gegen Empoli. Romelu Lukaku mit zwei Treffern und Lautaro Martínez sorgten für den Sieg.

Inter gegen Lazio
Foto: Mediotiempo | Romelu Lukaku feiert eines seiner beiden Tore, die er letzte Woche in der italienischen Liga gegen Empoli erzielte.

Der Besuch liegt an zweiter Stelle mit 61 Einheiten. Die Mannschaft hat 18 Spiele gewonnen, 7 unentschieden gespielt und 6 verloren. Sie haben 49 Tore erzielt und 21 kassiert, mit einer Tordifferenz von +28.

Kommt vom Schneiden eine 8 Spiele andauernde Ungeschlagenheit nach der 0:1-Niederlage im vorherigen Spiel. Das einzige Tor wurde von Ivan Ilic erzielt.

In den direkten Duellen gibt es keine überlegene Mannschaft. In den letzten 5 direkten Duellen haben beide 2 Siege und das verbleibende Spiel endete mit einem Unentschieden.

Das letzte Mal, als sie gegeneinander spielten, gewannen die Celestes mit 3:1. Felipe Anderson, Luis Alberto und Pedro Rodríguez sorgten mit ihren Toren dafür, dass Lautaro Martínez die drei Punkte holte.

Inter gegen Lazio
Foto: Diario La Republica | Felipe Anderson erzielte beim letzten Aufeinandertreffen in der Serie A ein Tor beim Sieg seiner Mannschaft gegen Inter.

Inter gegen Lazio: Mögliche Aufstellungen

Inter

Simone Inzaghi wird eine 3-5-2-Formation aufstellen.

Er wird mit André Onana, Matteo Darmian, Francesco Acerbi, Alessandro Bastoni, Denzel Dumfries, Nicolo Barella, Hakan Calhanoglu, Henrikh Mkhitaryan, Federico Dimarco, Edin Dzeko und Lautaro Martinez beginnen.

Abwesend wegen Verletzung: Milan Skriniar.

Lazio

Maurizio Sarri wird mit einer 4-3-3-Formation beginnen.

Die Startelf setzt sich zusammen aus: Ivan Provedel; Elseid Hysaj, Alessio Romagnoli, Patric, Adam Marusic; Danilo Cataldi, Sergej Milinkovic Savic, Luis Alberto; Matteo Zaccagni, Ciro Inmobile und Felipe Anderson.

Die Hauptstädter reisen ohne Abwesende zu diesem Spiel an.

Die besten Buchmacher 14 Juli 2024

Playzilla Sport

Playzilla Sport

Bonus

-

Royalistplay Sports

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza Sport

Sportaza Sport

Bonus

-

Bahigo Sport

Bahigo Sport

Bonus

-