SERGIO RAMOS UND PILAR RUBIO SIND VONEINANDER DISTANZIERT: IHRE EHE SOLL IN EINER KRISE STECKEN.

Foto des Autors

Dennis Augustin

Laura Fa und Lorena Vázquez enthüllten in ihrem Podcast ‚Mamarrazis‘, dass Pilar Rubio Probleme mit der Familie von Sergio Ramos haben würde.

Laut den Journalistinnen des Podcasts „Mamarrazis“ Laura Fa und Lorena Vázquez, Sergio Ramos und Pilar Rubio würden mit Problemen in ihrer Ehe konfrontiert.

Die Kommunikatoren enthüllten, dass die Frau von Sergio Ramos ein schlechtes Verhältnis zur Familie des Fußballspielers hat und dass aus diesem Grund „eine gewisse Entfremdung zwischen dem Paar“ herrsche.

Sergio Ramos und Pilar Rubio
Foto: MARCA. Sergio Ramos und Pilar Rubio haben Berichten zufolge Eheprobleme

Die Bemerkung stammt von einer Präsentation, die Rubio am Dienstag in Madrid abhielt, wo sie ihre vierte Bademodenkollektion für die Marke Selmark vorstellte. Während der Veranstaltung wurde die Ehefrau von Ramos über ihr Liebesleben befragt, woraufhin sie entschieden antwortete: „Wer weiß, was in meinem Haus vor sich geht, ich und mein Mann„.

Die spanische Moderatorin und der Sportler begannen ihre Beziehung im Jahr 2013. Sie haben vier Kinder: Alejandro, Marco, Sergio und Maximo. Sie sind eines der bekanntesten Paare des Landes.

Sergio Ramos war nicht auf seiner Geburtstagsparty

Die Journalisten hoben auch die Abwesenheit von Sergio Ramos am Geburtstag seiner Frau hervor, der am 17. März war. Ein Detail, das in einer Ehe seltsam anmuten mag und das ihnen bei der Überprüfung ihrer sozialen Netzwerke auffiel.

Lorena Vázquez erklärte jedoch, dass sie es zwar merkwürdig finde, es aber normal sei, dass ein Ehepaar getrennte Wege gehe. Das Paar hat sich nicht zu seinem Privatleben geäußert bisher nicht geäußert.

Die Unterstützung von Pilar Rubio

Trotz der Höhen und Tiefen, die das Paar durchmacht, hat das Model immer ihre Unterstützung für den Fußballer gezeigt. Sie war sogar eine der ersten, die sich zu Wort meldete, als der Rücktritt von Ramos aus der spanischen Nationalmannschaft bekannt gegeben wurde.

Siehe hier: Pilar Rubio sprach über die Verletzung von Sergio Ramos: „Ein Ende, das man nicht verdient hat“.

Rubio postete ein Foto ihres Mannes, der 2 Eurocups gewonnen hat, und drückte in der Kopie ihre Gefühle darüber aus:

Für mich ist es nicht @sergioramos, ist mein Partner, mein Ehemann, mein Freund und der Vater meiner Kinder. Aber er ist auch einer der besten Spieler, die der spanische Fußball je hervorgebracht hat, und ein Beispiel für Professionalität, Leidenschaft und Hingabe„,

sagte er Ende Februar.

Am 23. Februar erhielt Ramos einen Anruf vom spanischen Trainer de la Fuente, der ihm mitteilte, dass er nicht mehr für La Roja spielen würde.

Sergio Ramos
Foto: La Razón. Sergio Ramos verließ die spanische Nationalmannschaft aufgrund eines Anrufs von Luis de la Fuente.

Die besten Buchmacher 16 April 2024

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-

Playzilla Sport

Bonus

-