Ansu Fati von einem ehemaligen Spieler mit dem Finger auf ihn gezeigt? Bojan Krkic tritt zurück und bittet die jungen Spieler um „Ruhe und Geduld“.

Foto des Autors

Lars Wernecke

Einer der vielversprechendsten Spieler in der Geschichte des FC Barcelona hat seinen Rücktritt vom Fußball angekündigt. Und er hat eine Botschaft für die Jugendspieler hinterlassen: Ein Tipp für Ansu Fati?

Bojan Krick gab seinen Rücktritt vom Profifußball bei einer emotionalen Veranstaltung im Camp Nou bekannt. Die Parallelen zwischen Bojan und Ansu Fati, sowohl was die Schnelligkeit als auch das Talent betrifft, fehlten nicht in den Fragen der Medien an den nun ehemaligen Spieler. Krkic nutzte die Gelegenheit, um eine Botschaft an Ansu und Spieler wie ihn zu senden.

„Mein Rat ist, zu wissen, was es bedeutet, dieses (Barcelona-)Trikot zu tragen. Es gibt Hunderte von Spielern, die gehen würden, um zu spielen“, sagte er den Medien.

Der ehemalige Stürmer von Linyola brach in den Jugendmannschaften von Barca alle möglichen Rekorde, wo er 800 Tore erzielte. Er gab sein Debüt im Alter von 17 Jahren und übertraf Leo Messi als jüngsten Torschützen in der Geschichte des FC Barcelona.

„Es gibt junge Spieler, die bereits in der ersten Mannschaft spielen wollen. Man muss ruhig und geduldig sein“, fügte er hinzu.

Foto: Jose Breton/Pics Action/NurPhoto via Getty Images

Bojan selbst spricht von all dem Druck und der Angst, die das Rampenlicht für ihn bedeutete. Letztendlich endete das Ganze mit mehreren Verletzungen, die es ihm nicht erlaubten, sein Niveau wieder zu erreichen, ein Fall, der Ähnlichkeiten mit dem von Ansu Fati zu haben scheint.

Ständige Verletzungen führten dazu, dass Krick von 10 Titeln, die er mit Barcelona gewann, in Europa umherwanderte. Roma, Milan, Ajax, Stoke City, Alaves, Mainz, Montreal und Vissel Kobel. Bei keiner dieser Mannschaften erreichte er das Leistungsniveau, das man von einem Spieler erwartet, der die Zukunft Barcelonas und Spaniens ist.

Fati seinerseits fällt in einen Abgrund von Verletzungen und Unregelmäßigkeiten, die ihn von seinem Niveau bei seinem Debüt im Alter von 16 Jahren entfernt haben.

Nur die Zukunft wird zeigen, ob Ansu der „neue Messi“ oder der „neue Bojan“ sein wird.

Ansu Fati und eine ungewisse Zukunft

Fati hat für Xavi Hernandez seit seiner Rückkehr von der Verletzung, die ihn ein Jahr lang außer Gefecht setzte, nicht mehr gezählt. Die Rückfälle und die wenigen Gelegenheiten haben dazu geführt, dass er weniger als 1000 Minuten gespielt hat. Spieler wie Ferran Torres und Raphinha haben ihn aus der offensiven Rotation herausgenommen.

Laut „Sport“ und „Mundo Deportivo“ überlegt der FC Barcelona, ob er Ansu verkaufen oder ihm vertrauen soll. Die Investition des Vereins ist nicht nur finanziell, sondern auch symbolisch, denn sie haben ihm die „10“ von Messi gegeben.

Ansu Fati
Bildnachweis: Ion Alcoba/Quality Sport Images/Getty Images. Ansu muss einen Weg finden, im Camp Nou wieder wichtig zu werden, wenn er bleiben will.

Angesichts der ungünstigen wirtschaftlichen Lage muss der Verein Stücke verkaufen, um die Lohnkosten zu senken. Ansu Fati ist einer der Spieler, für die sie am meisten Geld bekommen können, zwischen 40-50 Millionen.

Die besten Buchmacher 19 Mai 2024

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza Sport

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-

Playzilla Sport

Bonus

-