NEUE BEWEISE FÜR DEN „FALL NEGREIRA“? REAL MADRID FORDERT EINE STRAFE GEGEN GAVI

Foto des Autors

Lars Wernecke

Das Verhalten von Gavi im El Clasico hat die Geduld von Real Madrid erschöpft. Der Merengue-Club fordert eine Sanktion für den Mittelfeldspieler.

El Clasico Barcelona gegen Real Madrid fand am vergangenen Sonntag im Spotify Camp Nou statt. Obwohl es auf dem Spielfeld keine größeren Probleme gab, berichtet Diario AS, dass die Real Madrid ist wütend über das Verhalten der Gavi und fordert, dass die Sevillano sanktioniert wird.

Die Merengues sind empört über die fehlende Bestrafung durch die Schiedsrichter für das Verhalten von Gavi. Seit dem Hinspiel in der Copa del Rey haben die Schiedsrichter bei den Fouls des Spielers ein Auge zugedrückt.

Gavi
Foto: Europa Press | Real Madrid ist besorgt über das Verhalten von Gavi.

Im Spiel vom Sonntag hatte Gavi einen „Zusammenstoß“ mit Carvajal und schubste Ceballos von hinten ohne dass der Ball im Spiel war. Der Spieler wurde zu keinem Zeitpunkt verwarnt und beendete das Spiel ohne eine Karte, was dem Merengue-Klub einen üblen Beigeschmack hinterließ.

Besorgnis von Real Madrid über das Verhalten von Gavi

Diario AS erklärt, dass die Umkleidekabine von Real Madrid verwirrt und verunsichert ist durch die wenigen Karten, die Gavi für die von ihm begangenen Verstöße sieht. Laut Opta hat der Spieler Culé eine Karte für jeweils zwölf Fouls, die er begeht. In dieser Saison hat er bisher 58 Fouls und fünf gelbe Karten.

Madrids Vinicius Jr. ist das Vorbild seines Spielers, Vinicius Jr. hat Verwarnungen erhalten , die ihm für ein Vergehen auf dem Spielfeld zustehen.

Es sei auch daran erinnert, dass der Mittelfeldspieler im Spiel der Copa del Rey eine Reihe von Problemen hatte mit Vinicius, Camavinga und Éder Militão die ohne Pfiffe des Schiedsrichters endete. Lediglich in der 51. Minute erhielt er eine gelbe Karte, weil er beim Schiedsrichter protestiert hatte.

Gavi
Bildnachweis: FC Barcelona | Gavi erhält nicht die Sanktionen, die er nach Ansicht von Real Madrid verdient hat.

Real Madrid im „Fall Negreira“.

Real Madrid hat seinen Standpunkt zum Fall Negreira bereits deutlich gemacht. Daher sind Gavi und sein Mangel an Abmahnungen stehen für die Mannschaft von Carlo Ancelotti unter Verdacht.

Die Madrider Spieler hoffen, dass dieses Problem bis zur nächsten Runde der Copa del Rey gelöst sein wird, in zwei Wochen. Andernfalls ist der Verein verpflichtet, die förmliche Beschwerden die Folgendes betreffen können FC Barcelonas Ruf noch weiter beeinträchtigt.

Andererseits blieben auch die Fans nicht außen vor. Sie wiesen in den sozialen Medien darauf hin, wie oft die Schiedsrichter bei den Spielen zugunsten des Vereins und von Gavi versagt haben.

Die besten Buchmacher 15 Juni 2024

Playzilla Sport

Playzilla Sport

Bonus

-

Royalistplay Sports

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza Sport

Sportaza Sport

Bonus

-

Bahigo Sport

Bahigo Sport

Bonus

-