Thibaut Courtois lässt in Madrid die Alarmglocken läuten

Foto des Autors

Lars Wernecke

Thibaut Courtois zieht sich mit Muskelbeschwerden aus dem belgischen Trainingslager zurück und Real Madrid wartet auf den medizinischen Bericht

Courtois musste das Trainingslager mit seiner Nationalmannschaft abbrechen, nachdem er einer leichten Adduktorenzerrung. Wie von den Red Devils bestätigt, wird der Torhüter der Merengues vorsichtshalber in die spanische Hauptstadt zurückkehren.

In Belgien geht man davon aus, dass die Beschwerden kein großes Problem darstellen, obwohl Thibaut soll nach Spanien zurückkehren um seinen Genesungsprozess zu beginnen.

Es ist erwähnenswert, dass der Torhüter für die Belgier im Spiel gegen Schweden das Tor hütete. Das Spiel endete mit einem 3:0 zu Gunsten der Roten Teufel und Thibaut hat drei wichtige Treffer erzielt.

Thibaut Courtois und seine Nationalmannschaft müssen gegen Österreich, Estland, Aserbaidschan und Schweden um einen Platz bei der nächsten Europameisterschaft kämpfen.
Thibaut Courtois und seine Nationalmannschaft müssen gegen Österreich, Estland, Aserbaidschan und Schweden um einen Platz bei der nächsten Europameisterschaft kämpfen

Mit seinem Rückzug aus dem Trainingslager ist Thibaut Courtois von der EM ausgeschlossen worden. Deutschland gegen Belgien das am 28. dieses Monats ausgetragen wird. Das Spiel wird am 2. Spieltag der Qualifikationsrunde für die Euro 2024 ausgetragen.

Thibaut Courtois mit Real Madrid

Der Verein wird Tests durchführen, um ein Problem auszuschließen, das den Belgier dazu zwingen würde, seine Karriere zu beenden den wichtigsten Teil der Saison zu verpassen.

Im Moment ist Courtois für das Spiel der Weißen fraglich gegen Valladolid obwohl er für den Clásico voraussichtlich zur Verfügung stehen wird.

Im Hinblick auf das Viertelfinale der Champions League gegen Chelsea, Madrid ist zuversichtlich, dass sein Stammtorhüter dabei sein wird.

Das Hinspiel gegen den FC Barcelona im Halbfinale der Copa del Rey endete 1:0 für die Culés.
Das Hinspiel gegen den FC Barcelona im Halbfinale der Copa del Rey endete 1:0 für die Culés.

Die von Ancelotti geführte Mannschaft braucht Courtois, denn im April müssen sie gegen 9 Spiele zwischen LaLiga, Copa del Rey und Champions League.

Das Spiel in der Copa del Rey wird darüber entscheiden, ob Los Blancos im Finale stehen werden. Das Spiel in der Champions League könnte über die Zukunft Madrids in diesem Wettbewerb entscheiden, da die das Rückspiel des Viertelfinales auf englischem Boden ausgetragen wird.

Sollten sich die schlechten Nachrichten über den Zustand des belgischen Torhüters bestätigen, wäre es dritte Verletzung die Thibaut in dieser Saison erlitten hat.

Die nächsten Spiele von Real Madrid

Real Madrid gegen Valladolid

  • Datum: Sonntag, 2. April.
  • Uhrzeit: 16:15 (Ortszeit).
  • Stadion: Santiago Bernabeu.

FC Barcelona gegen Real Madrid (Rückspiel im Halbfinale der Copa del Rey).

  • Datum: Mittwoch, 5. April.
  • Uhrzeit: 21:00 (Ortszeit).
  • Stadion: Spotify Cam Nou.

Real Madrid gegen Villarreal

  • Datum: Samstag, 8. April.
  • Uhrzeit: 21:00 (Ortszeit).
  • Stadion: Santiago Bernabéu.
Real Madrid und Chelsea spielen um den Einzug ins Halbfinale der UEFA Champions League.
Real Madrid und Chelsea spielen um den Einzug ins Halbfinale der UEFA Champions League

Real Madrid gegen Chelsea (Hinspiel im Viertelfinale der Champions League)

  • Datum: Mittwoch, 12. April.
  • Uhrzeit: 21:00 (Ortszeit).
  • Stadion: Santiago Bernabéu.

Die besten Buchmacher 24 Mai 2024

Playzilla Sport

Bonus

-

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza Sport

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-