SL Benfica gegen FC Porto – finden Sie heraus, wer nicht in der Aufstellung war!

Foto des Autors

Lars Wernecke

SL Benfica trifft in der 27. Runde der Primeira Liga auf den FC Porto. Das Spiel findet im Estádio do Sport Lisboa und Benfica um 18:00 Uhr (Ortszeit) statt. Lesen Sie hier die Absenzen und möglichen Aufstellungen für SL Benfica gegen FC Porto.

Das letzte Aufeinandertreffen von SL Benfica gegen FC Porto endete mit einem Sieg für den FC Porto.
Das letzte Aufeinandertreffen von SL Benfica gegen FC Porto endete mit einem Sieg für den FC Porto.

SL Benfica vs. FC Porto Vorschau

Die Fleischgewordenen stehen in der portugiesischen Liga mit 71 Punkten auf dem ersten Platz. Der Verein aus Lissabon hat 23 Siege, 2 Unentschieden und nur 1 Niederlage.

Benfica erlebt ein großes Geschenk, denn es 10 Punkte Vorsprung auf den zweiten Platz in der Liga Nos und spielen in der Champions League. Die Mannschaft von Roger Schmidt trifft im Viertelfinale der Champions League auf Inter Mailand.

Darüber hinaus hat die Heimmannschaft qualifiziert sind für die nächste Ausgabe des wichtigsten europäischen Wettbewerbs.

Auf der anderen Seite wird der FC Porto auf dem zweiten Platz der Primeira Liga. Die Blue Dragons haben 61 Punkte aus 19 gewonnenen, 4 verlorenen und 3 unentschiedenen Spielen.

Die Mannschaft aus der Stadt Porto spielt in der lokalen Liga und steht im Halbfinale des portugiesischen Pokals. Zurzeit stehen die Blau-Weißen auch im Halbfinale des portugiesischen Pokals ist qualifiziert für die nächste Ausgabe der UEFA Champions League.

Aufstellungen von SL Benfica gegen FC Porto

Sport Lisboa und Benfica

El glorioso schlägt die blauen Drachen in La Catedral zum letzten Mal im Jahr 2018.
El glorioso schlug die Blue Dragons in der Kathedrale zum letzten Mal im Jahr 2018.

Die Heimmannschaft würde mit einer 4-2-3-1-Formation mit Odisseas Vlachodimos, Álex Grimaldo, Nicolás Otamendi, António Silva, Alexander Bah, Fredik Aursnes, Chiquinho, João Mário, Rafa Silva, David Neres und Gonçalo Ramos antreten.

Der Glorioso wird nicht dabei sein Julian Draxler (Knöcheloperation), Mihailo Ristić (Oberschenkelverletzung) und Gonçalo Guedes (Meniskusverletzung).

Was die Sperren für dieses Spiel betrifft, so wird kein Spieler der Heimmannschaft aufgrund einer Verwarnung ausfallen.

Futebol Clube do Porto

Der FC Porto ist 10 Punkte davon entfernt, Benfica in der Liga Nos zu überholen.
Der FC Porto ist 10 Punkte von Benfica in der Liga Nos. entfernt.

Die Gastmannschaft wird in einer 4-4-2-Formation auflaufen.

Die Startelf besteht aus Claudio Ramos, Wilson Manafá, Fabio Cardoso, Iván Marcone, Wendell, Otávio, Mateus Uribe, Wederson Galeno, Pepe, Toni Martínez und Mehdi Taremi.

Die Blue Dragons werden ohne João Mário, Diogo Costa, Evanilson, Zaidu Sanusi y Pepeda alle vorgenannten Spieler verletzt sind. Die Auswärtsmannschaft hat keine gesperrten Spieler für diesen Spieltag.

Die besten Buchmacher 19 Mai 2024

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza Sport

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-

Playzilla Sport

Bonus

-