Nantes gegen PSG – Vorhersagen, Aufstellungen, Wettmöglichkeiten – (17/02)

Foto des Autors

Robert Labus

Nantes und Paris Saint-Germain treffen in der Ligue 1 aufeinander.

NANTES GEGEN PSG: DREI MÖGLICHE SZENARIEN

1. PSG SIEG

Die Mannschaft von Luis Enrique ist der Favorit, um im Stade de la Beaujoire alle drei Punkte zu holen. Sie gehen in einer guten Verfassung in das Spiel und treffen auf einen unterlegenen Gegner wie Nantes. Die Pariser liegen mit 50 Punkten an der Spitze des Wettbewerbs. Sie haben 11 Punkte Vorsprung auf ihren nächsten Verfolger und 28 Punkte auf Nantes, das auf Platz 12 liegt.

PSG befindet sich auf dem Höhepunkt der Saison und hat die letzten drei Spiele gewonnen. Alle drei Spiele wurden souverän und mit grossem Einsatz gewonnen. Diese Dominanz ist zu einem grossen Teil auf die tolle Phase von Kylian Mbappé zurückzuführen. Der Franzose hat in dieser Saison bisher neun Tore getroffen. Er ist der beste Torschütze und die wichtigste Offensivwaffe der Mannschaft.

Nantes kann das nicht von sich behaupten. Unregelmässigkeit ist der Begriff, den man mit der Saison 23/24 der Gelben in Verbindung bringen kann. In ihren letzten fünf Spielen gab es drei Niederlagen, ein Unentschieden und nur einen Sieg. Zuletzt gewannen sie knapp gegen Toulouse. Es ist jedoch sehr schwierig für sie, eine PSG-Mannschaft zu stoppen, die auf einer Siegesserie ist.

Ausserdem spricht die jüngere Geschichte zwischen den beiden Teams für die Hauptstädter. Sie haben vier der letzten fünf Begegnungen gewonnen. Ausserdem hat Paris in den letzten fünf Spielen zwischen Nantes und PSG im Stade de la Beaujoire viermal alle drei Punkte geholt.

2. ÜBER 2,5 TORE

Nantes ist offensiv nicht in Topform und hat in fünf Spielen nur drei Tore getroffen. Die Mannschaft hat drei Spiele lang kein Glück vor dem Tor gehabt und das Pulver ist verschossen. Die Mannschaft hofft, dass Mostafa Mohamed, der beste Torschütze der Mannschaft, einen guten Abend erwischt, um die Torschützenliste zu füllen. Die Gastgeber erzielen durchschnittlich 1,05 Tore pro Spiel.

Auf der anderen Seite steht Paris Saint-Germain, das Team, das bisher die meisten Tore in der Ligue 1 getroffen hat. In fünf Spielen trafen die Pariser 14 Mal ins Netz. Sie haben viele Spieler, die für Gefahr sorgen und Tore treffen können: Kylian Mbappé, Marco Asensio, Gonçalo Ramos und Ousmane Dembéle.

Der Hauptstadtklub erzielt durchschnittlich 2,24 Tore pro Spiel. Sie können die Defensivschwächen der Heimmannschaft ausnutzen, um das Ergebnis in die Höhe zu treiben. Nantes schiesst im Durchschnitt fast anderthalb Tore pro Spiel, was bedeutet, dass Mbappé und Co. in La Beaujoire für viel Wirbel sorgen können.

Addiert man die Torquoten von Nantes und Paris Saint Germain, erhält man eine Gesamtquote von 3,29 Toren.

3. PSG GEHT IN FÜHRUNG

Die Mannschaft von Luis Enrique liegt in dieser Spielstatistik in Führung. In den letzten fünf Partien haben sie immer zuerst getroffen. Jedes Mal gab es ein Unentschieden oder einen Sieg, so dass es sehr wahrscheinlich ist, dass die Pariser auch 2024 ungeschlagen bleiben werden.

Hinzu kommt, dass Paris in den letzten fünf Heimspielen gegen Nantes in drei Fällen in Führung gegangen ist. Nantes konnte nur in zwei Spielen den ersten Treffer erzielen, in einem verloren sie und im anderen gewannen sie.

WAHRSCHEINLICHE AUFSTELLUNGEN FÜR NANTES VS. PSG

NANTES : Alban Lafont, Jean-Kevin Duverne, Eray Comert, Jean-Charles Castelletto, Quentin Merlin, Douglas, Pedro Chirivella, Florent Mollet, Samuel Moutoussamy, Moses Simon und Mostafa Mohamed.

Trainer: Jocelyn Gourvennec..

PSG : Gianluigi Donnarumma; Lucas Beraldo, Danilo Pereira, Marquinhos, Carlos Soler; Vitinha, Manuel Ugarte, Zaïre-Emery; Barcola, Kylian Mbappé y Marco Asensio.

Trainer: Luis Enrique.

Die besten Buchmacher 18 April 2024

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-

Playzilla Sport

Bonus

-