Erling Haaland stellt neuen Torschützenrekord in der Premier League auf

Foto des Autors

Robert Labus

Der Androide Erling Haaland hat den Rekord von Cole und Shearer übertroffen. Er hat noch fünf Spiele in der Premier League vor sich, um seine Torquote zu erhöhen.

Erling Haaland hat 35 Tore erzielt beim 3×0-Sieg von Manchester City gegen West Ham United. Der Norweger stellte einen neuen Premier-League-Torrekord auf. Er übertraf die 34 Treffer von Andy Cole (1993/94) und Alan Shearer (1994/95).

Das Tor fiel in der zweiten Halbzeit. Manchester City führte mit 1:0 und wollte noch ein weiteres Tor auf die Anzeigetafel bringen, bis sie es in der 70. Wie immer kam der Druck von City.

Die blaue Maschine kam mit einem schnellen Spielzug aus dem Mittelfeld mit Jack Grealish heraus. Der Engländer sah die Lücke, in die Haaland eindrang, und bereitete ihn vor, um Haaland zu einem kleinen Hattrick zu verhelfen. Fabianski zum 2×0 im Etihad Stadium.

Drittes Tor von Erling Haaland gegen West Ham United. Die beiden anderen Treffer fielen in der ersten Runde der Premier League beim 2:0-Sieg von City im Londoner Olympiastadion.

Die norwegische hat seit drei Spielen immer mindestens ein Tor erzielt. Er traf beim 4×1-Sieg gegen Arsenal, dann gegen Fulham und jetzt gegen West Ham. Alle drei in der Premier League.

Erling Haalands Torrekord

Nur 30 Spiele in einer Saison reichten dem Norweger, um den Torrekord der Premier League aufzustellen. Zu Beginn kritisierte die englische Presse seine Leistungen heftig und meinte, er werde sich „nur schwer an die Premier League anpassen können“. Cole und Shearer sind verschwunden. Der Torschütze heißt Haaland.

Heute die Android schießt alle 71 Minuten ein Tor. Von diesen 35 Toren fielen 34 im Strafraum, der Lieblingszone der Skandinavier. Sechs davon waren Kopfbälle, 23 waren Linksschüsse und sechs Rechtsschüsse. Nur sieben davon wurden vom Elfmeterpunkt aus geschossen.

Fünf Spiele hat er noch vor sich, um seinen Torrekord zu verbessern. Leeds, Everton, Chelsea, Brighton und Brentford sind seine nächsten Gegner in der Premier League bis zum Ende der Saison.

Der Stürmer hatte auch schon den Premier-League-Rekord für Tore eines Spielers in allen Wettbewerben gebrochen, der bei 44 Toren lag und von Mohamed Salah und Ruud Van Nistelrooy aufgestellt wurde. Im Schlüsselspiel gegen Bayern München schoss Haaland die Bayern ab.

Erling Haaland
Bildnachweis: The Star. Der Torjäger in Deutschland hatte noch nie 30 Tore in einer Kampagne erzielt.

Números vs. West Ham United

Haaland spielte das ganze Spiel durch. Er hatte mit 21 die wenigsten Ballkontakte im Spiel und spielte bei 15 Versuchen 13 effektive Pässe mit 87% Genauigkeit.

Er hatte zwei Torschüsse, von denen einer unter dem Pfosten durchkam und im Netz einschlug, was den Rekord bedeutete. Laut FotMob, hatte der Norweger nach dem Spiel eine Bewertung von 7,7.

Als die Mannschaft in die Kabine ging, bat Pep Guardiola alle Spieler von Manchester City, dem Torschützenkönig der Premier League eine Parade zu geben. Erling Braut Haaland, 22 Jahre alt und erst seit einer Saison im Verein, stand die Freude über diesen Moment ins Gesicht geschrieben Citizen.

Die besten Buchmacher 16 April 2024

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-

Playzilla Sport

Bonus

-