Manchester City vs. Arsenal: Wer ist der Schiedsrichter der Partie?

Foto des Autors

Robert Labus

Manchester City empfängt Arsenal im Etihad Stadium in der 33. Runde der Premier League. Das Spiel findet am Mittwoch, den 26. April um 20:00 Uhr (Ortszeit) statt. Lesen Sie hier, wer der Schiedsrichter der Partie Manchester City gegen Arsenal sein wird.

Manchester City trifft in der 33. Runde der Premier League auf Arsenal (Foto: David Klein).
Manchester City gegen Arsenal im 33. Premier-League-Spiel der Saison (Foto: David Klein)

Schiedsrichter für Manchester City gegen Arsenal

Michael Oliver wird die Partie Manchester City gegen Arsenal am 33. Spieltag der Premier League pfeifen.

Seine Assistenten sind Stuart Burt und Ian Hussin und der vierte Offizielle ist Craig Pawson. Der VAR wird von David Coote geleitet, sein Assistent ist Eddie Smart.

Michael Oliver wird der Hauptschiedsrichter beim Spiel City gegen Arsenal am 33. Spieltag der Premier League sein.
Michael Oliver ist der Hauptschiedsrichter der Partie City gegen Arsenal am 33. Spieltag der Premier League

Michael Olivers Karriere

Michael Oliver ist ein englischer Schiedsrichter, der in der Grafschaft Northumberland geboren wurde und 2010 in die Premier League aufstieg, nachdem er 2007 in die nationale Schiedsrichterliste aufgenommen worden war.

Sein erstes Spiel als Premier-League-Schiedsrichter war das Spiel von Birmingham City Football Club gegen Blackburn Rovers im Jahr 2010. Nach diesem Spiel wurde Oliver der jüngste Schiedsrichter, der jemals in der Premier League gepfiffen hat. Er war 25 Jahre alt.

Zwei Jahre später wurde Michael Oliver zum FIFA-Schiedsrichter ernannt. Der Engländer gehört auch dem Fußballverband Northumberland FA an.

Im Jahr 2013 leitete er als Schiedsrichter die FA-Cup-Finale 2012/13 zwischen Wigan Athletic und Manchester City. Dieses Spiel wurde im Wembley-Stadion ausgetragen und endete mit einem 1:0-Sieg von Wigan Athletic gegen die Citizens.

Im Jahr 2014 leitete Michael das Finale des Community Shield zwischen Arsenal und Manchester City. Das diesjährige Finale wurde gewonnen von die Gunners mit 3:0 Toren auf der Anzeigetafel.

Im Jahr 2014 besiegten die Gunners die Sky Blues mit 3:0 und gewannen damit zum dreizehnten Mal den Community Shield.
2014 besiegten die Gunners die Sky Blues mit 3:0 und gewannen damit ihren 13. Community Shield.

Einige Zeit später wurde er als Schiedsrichter für das Finale der U-17-Weltmeisterschaft 2015 in Chile ausgewählt. Und 2018 wurde Oliver in die UEFA-Elitegruppe befördert.

Seit seinem Debüt als Hauptschiedsrichter hat der Engländer 638 Spiele gepfiffen, in denen er 54 rote und 1996 gelbe Karten verteilte und 211 Elfmeter verhängte. Unter anderem pfiff er Spiele bei der Weltmeisterschaft in Katar und Qualifikationsspiele für die Europameisterschaft.

Auf Vereinsebene leitete er die Champions League, die Europa League und die Conference League sowie andere Turniere wie den europäischen Superpokal.

Die Statistiken von Michael Oliver

Michael Olivers Zahlen für die laufende Saison sind:

  • Europäischer Superpokal1 Spiel, 1 gelbe Karte, keine roten Karten, keine Elfmeter.
  • UEFA-Champions-League-Rangliste1 Spiel, 5 gelbe Karten, keine roten Karten, keine Elfmeter.
  • UEFA Champions League: 6 Spiele, 26 gelbe Karten, 1 rote Karte, 4 Elfmeter.
  • UEFA Europa League1 Spiel, 4 gelbe Karten, keine roten Karten und 1 Elfmeter.
  • UEFA-Nationenliga A1 Spiel, 7 gelbe Karten, keine roten Karten, keine Elfmeter.
  • Erste Liga27 Spiele, 81 gelbe Karten, 3 rote Karten, 7 Elfmeter.
  • Saudi Pro League1 Spiel, 7 gelbe Karten, keine roten Karten und 2 Elfmeter.
  • EFL-Pokal1 Spiel, 1 gelbe Karte, keine roten Karten, keine Elfmeter.

404: vulcanToplistPuzzleTable, kurz: undefined, Produkt: undefined, Land: DE, Sprache: en, Währung: EUR

Die besten Buchmacher 19 April 2024

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-

Playzilla Sport

Bonus

-