Gerard Piqué besuchte das Fürstentum Asturien mit Ibai Llanos

Foto des Autors

Dennis Augustin

Gerard Piqué begleitete Ibai Llanos, der ein Werbevideo für Central Lechera Asturiana aufnehmen wollte.

Ibai Llanos postete einige Instagram-Stories mit Gerard Piqué auf einer Rinderfarm in Asturien. Der Streamer nahm die Kühe und den Präsident der Königsklasse bei seinem Besuch im Fürstentum Asturien und lud ein Foto hoch, das die beiden inmitten einer Herde zeigt.

Die Freunde erreichten den Viehzuchtbetrieb La Peruyeira in Castropol. Dort würde Ibai eine Aufnahme machen Werbevideo für Central Lechera Asturiana, ein Unternehmen, mit dem er seit dem letzten Jahr zusammenarbeitet.

Zu dem Zeitpunkt, als Llanos den Vertrag unterzeichnete, war der Marketingdirektor des Unternehmens Juan Povedano erklärte das Folgende:

„Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten für die Gesundheit der Verbraucher zu sorgen. Deshalb halte ich es für wichtig, dass Menschen mit der Bedeutung und dem Bekanntheitsgrad von Ibai künftige Generationen aufklären und beeinflussen können, damit sie erkennen, wie wichtig Lebensmittel und damit auch Milchprodukte für die Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität sind“,

sagte Povedano.

Allerdings, Piqué hat mit dieser Initiative nichts zu tun. Der Ex-Fußballer reiste nur mit seinem Freund, der ihn begleitete. Die beiden machten Fotos mit den Einheimischen und kehrten in das asturische Restaurant Casa Gerardo ein.

Gerard Piqué
Foto: Uno TV. Gerard Piqué wird am 26. April in die Vereinigten Staaten reisen, um seine Kinder zu besuchen.

Gerard Piqué reist nach Miami

Gerard Piqué hat eine recht aktive Woche hinter sich. Zuerst ging er mit seiner Freundin auf eine romantischen Ausflug in die Vereinigten Arabischen Emirate zur Feier ihres 24. Geburtstag und begleitete dann Ibai Llanos in den Westen Asturiens, um ein Werbevideo mit einigen Kühen aufzunehmen.

Siehe hier: Pique feierte den Geburtstag von Clara Chia mit einem romantischen Ausflug.

Er wird nun am 26. April in die Vereinigten Staaten reisen, um mit seinen Söhnen wieder vereint zu sein, die mit ihrer Mutter nach Miami gezogen sind zu Beginn des Monats. Der Ex-Sportler wird seinen monatlichen Besuch machen und den Scheidungsvertrag mit Shakira mitnehmen, um ihn bei der neuen Wohnsitzland für ihre Kinder.

Siehe hier: Er hat bereits eine Verabredung! Piqué wird seine Kinder in Miami besuchen

Seine Freundin wird ihn jedoch nicht in die Vereinigten Staaten begleiten, da seine Kinder ihn gebeten haben, sie nicht mitzunehmen.

Die besten Buchmacher 24 Mai 2024

Playzilla Sport

Bonus

-

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza Sport

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-