SERGIO RAMOS SCHLIESST EINE SEINER FIRMEN NACH DEM TOD SEINES PARTNERS

Foto des Autors

Dennis Augustin

Nach dem Tod seines Partners vor vier Monaten kündigt Sergio Ramos die Schließung seines Fitnessstudios in Madrid „Sergio Ramos by John Reed“ an.

Sergio Ramos hat die Schließung offiziell bekannt gegeben „Sergio Ramos“ by John Reed sein Sportzentrum in Madrid. Er meldete es über seine sozialen Netzwerke.

Dieses Fitnessstudio wurde letztes Jahr in Chamberí eröffnet. Er gründete es mit Rainer Schaller, seinem Partner, der im vergangenen Oktober verstarb.

Der ehemalige Kapitän von Real Madrid beschloss, das Projekt zu beenden, da er seinen Freund und Partner verloren hatte „hat eine große Lücke hinterlassen“ und erlaubt es nicht, die angestrebte Vision zu verwirklichen.

Ramos sagte, dass das Ende der Partnerschaft in gegenseitigem Einvernehmen zwischen ihm und der RSG-Gruppe erfolgte. Schaller war der Gründer der Gruppe, die mehr als 40 McFit Fitnessstudios und das Holmes Places Geschäft in Spanien besaß.

Foto: Instagram | Sergio Ramos kündigte die Schließung seines Fitnessstudios in Madrid an.

„Wie Sie wissen, ist Sergio Ramos by John Reed ein Projekt, das aus der Freundschaft und der Vision entstanden ist, die Rainer und ich geteilt haben… Die RSG Group und ich haben beschlossen, das Projekt zu beenden und die Partnerschaft in gegenseitigem Einvernehmen aufzulösen.. Vielen Dank für die Zuneigung, die Sie uns und dem Projekt zu jeder Zeit entgegengebracht haben“.

schrieb Sergio Ramos in seinem Instagram-Post.

Der Geschäftsmann starb im Oktober im Alter von 53 Jahren bei einem Flugzeugabsturz in Costa Rica zusammen mit seiner Frau und seinen Kindern. Nach mehreren Monaten der Gespräche mit dem Anwaltsteam, wurde beschlossen, dass die beste Lösung darin besteht, das einzige Fitnessstudio, das seinen Namen trägt, zu schließen.

In den offiziellen sozialen Netzwerken des Zentrums wurde jedoch klargestellt, dass das Ende der Marke keine Auswirkungen auf die Einrichtungen haben wird. Offenbar wird das Fitnessstudio wie gewohnt weiter betrieben, nur unter einem anderen Namen.

Sergio Ramos verabschiedet sich von seiner Partnerin

Die Freundschaft zwischen Sergio Ramos und Rainer Schaller besteht schon seit einigen Jahren. Die beiden beschlossen, eine Partnerschaft einzugehen offiziell Anfang 2022. In seinem Instagram-Post hinterließ Ramos eine weitere Botschaft an seinen Freund. Er bezeichnete die Schließung des Sportzentrums als „Abschied von einem weiteren Teil seiner Freundschaft mit Rainer“.

„Leider ist es heute an der Zeit, mich von einem weiteren Teil meiner Freundschaft mit Rainer zu verabschieden, unserem Fitnessstudio Sergio Ramos by John Reed. Wie ihr wisst, ist Sergio Ramos by John Reed ein Projekt, das aus der Freundschaft und der gemeinsamen Vision von Rainer und mir entstanden ist“.

schrieb er.

Nachdem er die Gründe für die Schließung ausführlich erläutert hatte, schloss er sein Schreiben mit den Worten „Ich werde mich immer an Sie erinnern“ an seinen ehemaligen Partner.

Foto: Instagram | Sergio Ramos hat sich auf Instagram von seiner Partnerin und Freundin verabschiedet.

An dem Tag, an dem die Nachricht von seinem Tod bekannt wurde, verabschiedete sich der PSG-Fußballer mit einer emotionalen Nachricht und einem Foto, das die beiden zusammen im Parc des Princes zeigt. Ramos hat den Geschäftsmann immer als „Familie“ bezeichnet. In der Nachricht, die er damals schrieb, hob er dessen Großzügigkeit, Vertrauen und Arbeitsmoral hervor.

Die besten Buchmacher 19 April 2024

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-

Playzilla Sport

Bonus

-