LAUTARO MARTINEZ WURDE BEIM SIEG VON INTER GEGEN BENFICA EINGEWECHSELT

Foto des Autors

Benjamin Blankertz

Lautaro Martinez spielte 63 Minuten beim 2:0-Sieg von Inter gegen Benfica im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League.

Lautaro Martinez stand in der Startelf von Inter gegen Benfica. Das Spiel fand im Estádio da Luz in Portugal statt und endete mit einem 2:0-Sieg für Inter.

El Toro spielte 63 Minuten und wurde auf Fotmob mit 7,1 bewertet. Der Argentinier kreierte keine Torchancen, spielte 14 Pässe mit einer Genauigkeit von 43% und gewann 3 von 5 Bodenduellen.

Lautaro hat 32 Spiele für Inter Mailand absolviert und dabei 8 Tore in der Champions League erzielt.
Lautaro hat 32 Einsätze und 8 Tore in der Champions League für Inter Mailand absolviert.

Lautaro berührte den Ball 24 Mal, holte ihn 5 Mal zurück und konnte ihn 1 Mal abfangen. Außerdem hat der Spieler aus der Stadt Bahía Blanca 2 präzise lange Bälle geworfen und gewann sein einziges Luftduell.

Lautaro Martínez in der Champions League

In der aktuellen Champions-League-Kampagne der Italiener hat der Toro ein Tor in 9 Spielen erzielt.

Es sei daran erinnert, dass die bisher beste Saison des Weltmeisters in der Champions League die Saison 2019/2020 war. Lautaro hat in dieser Saison 6 Spiele bestritten und 5 Tore erzielt.

Nach dem Sieg gegen Benfica hat Mailand vor dem Viertelfinal-Rückspiel im San Siro einen Zwei-Tore-Vorsprung.

Statistik Inter gegen Benfica

Benfica hatte 57% Ballbesitz. Inter Mailand hatte die restlichen 43%.

Die Portugiesen hatten 11 Torschüsse und 1 Abseits. Im Gegensatz dazu hatten die Italiener 9 Torschüsse und 1 Abseits.

Beide Mannschaften vergaben 3 große Torchancen.

El Toro wurde im Spiel Benfica gegen Inter durch seinen Landsmann Joaquín Correa ersetzt.
El Toro wurde im Spiel Benfica gegen Inter durch seinen Landsmann Joaquín Correa ersetzt.

Auf der anderen Seite, Benfica 508 Pässe mit einer Trefferquote von 87 %. Im Gegensatz zur Mannschaft von Simone Inzaghi, die 359 Pässe mit 84 % Genauigkeit spielte.

Die Mannschaft von Lissabon beging 11 Fouls und einer ihrer Spieler erhielt eine gelbe Karte. Inter beging 9 Fouls und erhielt 2 gelbe Karten.

Die nächsten Spiele von Lautaro Martinez für Inter

Inter gegen Monza

  • Datum: Samstag, 15. April.
  • Uhrzeit: 20:45 (Ortszeit).
  • Stadion: Stadio Giuseppe Meazza.
Die Tore für die Schwarz-Weißen erzielten Nicolò Barella in der 51. Minute und Romelu Lukaku per Elfmeter in der 82. Minute.
Die Tore für die Schwarz-Weißen erzielten Nicolò Barella in der 51. Minute und Romelu Lukaku mit einem Elfmeter in der 82. Minute.

Inter gegen Benfica

  • Datum: Mittwoch, 19. April.
  • Uhrzeit: 21:00 (Ortszeit).
  • Stadion: Stadio Giuseppe Meazza.

Empoli gegen Inter

  • Datum: Sonntag, 23. April.
  • Uhrzeit: 12:30 (Ortszeit).
  • Stadion: Stadio Comunale Carlo Castellani.

Die besten Buchmacher 16 Mai 2024

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza Sport

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-

Playzilla Sport

Bonus

-