PIERO HINCAPIÉ STEHT BEI DER EUROPA LEAGUE AUSLOSUNG FÜR LEVERKUSEN IN DER STARTAUFSTELLUNG

Foto des Autors

Benjamin Blankertz

Der ecuadorianische Verteidiger Piero Hincapié spielte das gesamte Spiel für Bayer Leverkusen und war wie immer in der Abwehr sehr effektiv. Außerdem war er einer der torgefährlichsten Spieler seiner Mannschaft.

Piero Hincapie stand beim bitteren 1:1-Unentschieden von Bayer Leverkusen gegen Union St. Gilloise in der Startelf und spielte das ganze Spiel durch. Die beiden Mannschaften trafen im Hinspiel des Viertelfinales der UEFA Europa League.

Der Verteidiger war solide in der Verteidigung. Er hat gut verteidigt, seine Flanken gut vorgetragen und in der ersten Halbzeit beinahe ein Kopfballtor erzielt.

Die Tore fielen in der zweiten Halbzeit. Die Gäste gingen in Führung durch ein Tor von Boniface bei 51 Minuten. Anschließend, Wirtz erzielte in der 82. Minute den Ausgleich.

Nach dem Rückstand näherten sich die Mannen von Xavi Alonso dem gegnerischen Strafraum, um den Ausgleich zu erzielen Ausgleichstreffer Und sie haben es geschafft. Leverkusen muss nun reisen nach Belgien mit einer ausgeglichenen Serie im Kampf um die Qualifikation.

Piero Hincapié
Foto: Ecuavisa. Hincapié war in diesem Duell gegen die belgische Mannschaft nahe dran, ein Tor zu erzielen.

Die Zahlen von Piero Hincapié im Spiel

Hincapié kam in seiner üblichen Position heraus, linker Außenverteidigerin der Dreierreihe, die Xavi Alonso immer aufstellt. Er nutzte dies aus, um eine Überlegenheit im Angriff zu erzeugen und bereitete in der Verteidigung keine Probleme. Darüber hinaus war er der Spieler, der die meisten Pässe im gesamten Spiel spielte.

Ihre Zahlen in Angriff:

  • 92% Genauigkeit bei seinen Pässen.
  • Zwei Abschlüsse.
  • Neun Pässe in den gegnerischen Strafraum.

Unter Verteidigung:

  • 100%iger Wirkungsgrad.
  • Zwei Diebstähle.
  • Vier Diebstähle.
  • Vier Bodenduelle und vier Luftduelle gewonnen.
  • Ein Foul erhalten.

Es war in der 76. Minute verwarnt nach einem gefährlichen Foulspiel an einem belgischen Spieler. Es ist seine erste Karte bisher in der Europa League.

Jetzt müssen sich Piero und Bayer Leverkusen auf die Auswärts gegen Wolfsburg am kommenden Sonntag, den 16. April um 19:30 Uhr (Ortszeit).

Piero Hincapié
Bildnachweis: ESPN. Für Hincapié ist es das fünfte Spiel in der Europa League, und er stand bei allen in der Startelf.

Exequiel Palacios spielte 46 Minuten

Der Argentinier kam ebenfalls von Beginn an zum Einsatz, absolvierte aber nicht die vollen 90′. Laut FotMob hatte er 7 Punkte auf dem Konto.

Während er auf dem Spielfeld war, hinterließ er die folgenden Nummern:

  • 86% Passgenauigkeit.
  • 54 Berührungen in der gegnerischen Hälfte.
  • 100% Dribbling-Effizienz.
  • Fünf Pässe in der offensiven Zone.
  • 100% effektiv bei Tackles.
  • Eine Balleroberung.
  • Fünf Umsätze.
  • Fünf gewonnene Bodenduelle.

Die besten Buchmacher 16 April 2024

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-

Playzilla Sport

Bonus

-