Antonio Conte wird als Tottenham-Trainer entlassen

Foto des Autors

Robert Labus

Cristian Stellini wird nach der Entlassung von Antonio Conte für die nächsten 10 Spiele bis zum Saisonende Interimstrainer der Spurs sein.

Antonio Conte bleibt nicht mehr Trainer von Tottenham. Nach mehreren internen Problemen zwischen dem Management und seinem Trainerstab, ist das Verhältnis vor der Rückkehr vom FIFA-Spieltag endgültig zerrüttet.

„Wir können bekannt geben, dass Trainer Antonio Conte den Verein im gegenseitigen Einvernehmen verlassen hat. In Antonios erster Saison im Verein haben wir die Qualifikation für die Champions League erreicht. Wir danken Antonio für seinen Beitrag und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft. Spurs.

Bei dieser Gelegenheit wurde auch der nächste Interimstrainer für den Rest der Saison bekannt gegeben. „Cristian Stellini wird die Mannschaft übernehmen als Interimstrainer für den Rest der Saison, zusammen mit Ryan Mason als Assistenztrainer„.

Tottenham und Conte verhandelten über eine Entschädigung für Vertragsbruchs in Höhe von rund fünf Millionen Euro. Letztendlich wurde jedoch eine rasche Einigung erzielt, um das Verfahren gegen den Italiener abzuschließen.

Antonio Conte verlässt die Spurs
Bildnachweis: Eurosport. Conte trat dem Verein 2021 bei

Turbulente Beziehung

Die Beziehung war bereits auf beiden Seiten zerrüttet. In einem Spiel gegen Southampton führte Tottenham mit 1×3 und das Spiel endete mit einem Unentschieden mit drei Toren. Antonio Conte machte starke Aussagen gegen die Manager.

„Das Problem ist, dass wir gezeigt haben, dass wir keine Mannschaft sind. Ich sehe egoistische Spieler. Das ist die Geschichte von Tottenham. Der Besitzer ist seit 20 Jahren hier und sie haben nichts gewonnen. Warum?“, sagte der Ex-Juventus-Spieler.

Nach der FIFA-Pause wusste Antonio Conte selbst, was auf ihn zukam. Tottenham hatte für die Woche Trainingseinheiten angesetzt, und der ehemalige Chelsea-Spieler war in Italien, ohne sich an seine letzten Tage als Spieler zu erinnern Spur.

Antonio Conte hatte eine turbulente Beziehung zum Vorstand der Spurs.
Bildnachweis: TEAMtalk. Antonio Conte hält es nicht länger als zwei Saisons bei einem Verein aus.

Die Zahlen von Antonio Conte

Conte verließ Tottenham im Vierter in der Tabelle mit 15 Siegenvier Unentschieden und neun Niederlagen mit 49 Punkten. Die Mannschaft befindet sich auf einem der UEFA-Champions-League-Plätze aber mit zwei Spielen Vorsprung auf die Verfolger.

Nordlondoner sind in der Champions League 22/23 gegen Milan ausgeschieden, FA-Cup gegen Sheffield United und Ligapokal gegen Nottingham Forest. Trophäen waren für den Verein schwer zu erringen, selbst unter dem italienischen Trainer selbst.

Sein bestes Ergebnis erzielte Antonio Conte am 5. Februar mit einem 1:0-Heimsieg gegen Manchester City.

Bildnachweis: MARCA. Harry Kane war der Torschütze von Conte’s Prozess.

Die besten Buchmacher 24 Mai 2024

Playzilla Sport

Bonus

-

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza Sport

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-