Kevin de Bruyne sagt, City habe keine Probleme mit Haaland

Foto des Autors

Robert Labus

Der Belgier Kevin de Bruyne sprach vor dem Champions-League-Spiel von Manchester City gegen Leipzig mit den Medien und sagte, dass die Mannschaft keine Probleme mit Erling Haaland hat.

Kevin de Bruyne, Mittelfeldspieler und Kapitän von Manchester City, sagte vor dem Spiel gegen Leipzig, dass es in der Umkleidekabine keine Probleme mit Haaland gibt. Die ganze Situation bestehe darin, dass die Fans erwarteten, dass er in jedem Spiel mehr als ein Tor schieße.

Der Belgier wurde auf der Pressekonferenz zur Leistung von Haaland befragt. Da der Norweger im Februar eine Durststrecke hatte, auf die De Bruyne antwortete:

„In den letzten Jahren haben die Leute gesagt, dass es uns an Präsenz im Strafraum fehlt, jetzt sagen sie das Gegenteil. Ich denke, zu Beginn der Saison, als alles im Kasten war und wir viele Spiele gewonnen haben, war nichts los, aber wenn man ein paar Spiele verliert, sagen sie das Gegenteil“, so der Mittelfeldspieler.

Er versicherte auch, dass es kein Problem mit „Terminator“ gibt und dass er keine Beschwerden gehört hat.

„Ich glaube nicht, dass es ein Problem gibt. Ich habe keine Beschwerden von der Mannschaft, von Erling oder jemand anderem gehört“, sagte De Bruyne.

Bildnachweis: BeSoccer.

Darüber hinaus erklärte er, dass es ein gegenseitiges Glück zwischen Spieler und Mannschaft gibt. Dies nach der Welle von Gerüchten, die den Norweger mit „den Bürgern“ in Verbindung bringen.

„Die Mannschaft ist sehr glücklich mit ihm und er ist sehr glücklich mit uns, also denke ich, dass alles in Ordnung ist“, sagte einer der Kapitäne von City.

De Bruyne bestätigte auch, dass Haaland in der ersten Saisonhälfte einer der entscheidenden Spieler war, aber es gibt keine Probleme mit seiner kurzen Durststrecke.

„Vielleicht war er in der ersten Saisonhälfte produktiver, aber ich glaube nicht, dass wir uns über die Ergebnisse von Erling beschweren müssen“, meinte der Belgier.

Haaland und De Bruyne
Foto: Bitter und Blau.

Abschließend sagte er, dass es dem Norweger gut geht und dass die Leute immer erwarten, dass er mehr als ein Tor schießt, aber dass sein Durchschnitt etwas anderes sagt.

„Ich denke, es geht ihm gut. Im Spiel gegen Crystal Palace hatte er zwei oder drei Chancen, und wenn er sie genutzt hätte, würden wir jetzt nicht darüber reden. Aber die Leute erwarten immer, dass er zwei oder drei Tore schießt, während sein Durchschnitt bei einem Tor pro Spiel liegt, was für mich in Ordnung ist“, sagte De Bruyne abschließend.

Haaland City Torschütze

Haaland hat am vergangenen Wochenende beim Sieg von City gegen Crystal Palace seine Torflaute vom Februar beendet. Er erzielte das einzige Tor für die Citizens in diesem Spiel.

Der Norweger bleibt mit 28 Toren der beste Torschütze der Premier League, obwohl er im zweiten Monat des Jahres nicht viele Treffer erzielt hat. „Der Terminator hat acht Tore mehr erzielt als sein nächster Verfolger Harry Kane.

  Laut FotMob hat Haaland einen Premier-League-Wert von 7,71 Punkten.
Bildnachweis: Sports Daily Mehr. Haaland hat eine Premiership Bewertung von 7,71 Punkten, laut FotMob

Außerdem ist er mit fünf Toren der beste Torschütze der Mannschaft in der Champions League und hat einen Durchschnitt von 7,64 Punkten, der laut FotMob der zweitbeste ist.

Die besten Buchmacher 19 Mai 2024

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza Sport

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-

Playzilla Sport

Bonus

-