Gerard Piqué wollte wieder mit Shakira zusammenkommen: Shakira ignorierte die Frage

Foto des Autors

Dennis Augustin

Shakira antwortete mit Schweigen, als ein Journalist sie nach Gerard fragte Piqué

Shakira antwortete mit Schweigen, als sie von einem Journalisten der Europa Press gefragt wurde wie wahr es sei, dass Piqué nach ihrer Trennung versucht habe, wieder mit ihr zusammenzukommen.

Der Reporter wartete vor ihrem Haus auf die Kolumbianerin, um sie mit der Frage zu konfrontieren, die jeder hören wollte. Shakira fuhr jedoch mit ihrem Van hinaus und ignorierte die Paparazzi völlig.

Nach der Premiere von TQG, wo die Sängerin ausdrücklich erklärt dass Piqué wieder mit ihr zusammenkommen wollte stellt jeder die gleiche Frage:

Hat Piqué seine Fehler bereut und ist auf Shakira losgegangen?

Shakira ignoriert Frage nach Gerard Piqué
Bildnachweis: Okdiario. Shakira ignorierte den Reporter, als sie nach Gerard Piqué gefragt wurde.

Gerard Piqué hat versucht, einen Paparazzi zu überfahren

Als diese versuchten, Piqué dieselbe Frage zu stellen, wurde der Spanier von seiner neuen Freundin Clara Chia begleitet und beide antworteten unhöflich.

Das Paar war auf dem Weg zum Haus von Gerards Eltern. Zu diesem Zeitpunkt versuchte der Paparazzi Jordi Martin, sich dem Auto zu nähern, um mit der 23-Jährigen zu sprechen und sie nach ihrer Meinung über den Text von TQG zu fragen.

Die beiden verhöhnten den Paparazzi und Gerard überfuhr ihn fast mit seinem Van.

Siehe hier: Piqué versuchte, einen Journalisten zu überfahren + Video

Was sagt TQG dazu?

Shakira und Karol G haben sich zusammengetan, um eine Kollaboration zu veröffentlichen, die schon eine Weile in der Mache war.

Siehe hier: Shakiras und Karol Gs Bombenhit: Wie die Sender auf Shakiras und Karol Gs Zusammenarbeit reagierten

Die Kolumbianerinnen haben die Single am Freitag letzter Woche veröffentlicht, und steht heute mit 9.024.770 Plays auf Platz 1 der weltweiten Spotify-Charts.

Der umstrittene Song ist gespickt mit giftigen Pfeilen für die Ex-Partner der Sänger, Gerard Piqué und Anuel AA.

Aufgrund der Aussagen in dem Lied fragten sich Shakiras Fans, ob der ehemalige Barcelona-Star wirklich seine „Fehler“ wiedergutmachen und wieder mit der aus Barranquilla stammenden Sängerin zusammenkommen wollte.

Nun, der Text ist ziemlich klar, wenn er sagt:

Jetzt willst du zurückkommen, du kannst es sagen (mmm yeah)

warte dort auf mich, ich bin ein Idiot

Und jetzt willst du zurückkommen, ich dachte es mir.

indem du meine Bilder magst

Shakira zieht nach Miami

Shakira hat endlich einen Termin für den Umzug ihrer Familie in die Vereinigten Staaten. Es wird der 1. April sein.

Seit ihrer Trennung hatte die Kolumbianerin geplant, das Haus, das sie mit Piqué in Barcelona teilte, zu verlassen und in ihre Villa in Miami zu ziehen.

Shakira mit ihrer Familie
Foto: Vanitatis. Shakira hat ihr Haus in Miami so eingerichtet, dass sich ihr Vater wohlfühlt.

Der erste Umzugstermin war nach Weihnachten. Doch der Gesundheitszustand ihres Vaters war kompliziert und so musste er seine Pläne verschieben.

Jordi Martin, der Paparazzi, den Piqué fast überfahren hat, bot Details über den Umzug an:

„Während dieser Zeit hat er das Haus in Miami renoviert. Sie hat eine Menge Arbeit geleistet, unter anderem hat sie einen Aufzug für ihren Vater eingebaut. Man hat mir gesagt, dass die Arbeiten in 15 oder 20 Tagen beendet sein werden und dass sie am 1. Januar mit den Kindern nach Miami ziehen wird.

Die besten Buchmacher 19 April 2024

Royalistplay Sports

Bonus

-

Sportaza

Bonus

-

Bahigo Sport

Bonus

-

Playzilla Sport

Bonus

-